Mediatage Nord

2014 werden die Mediatage Nord ausgesetzt.

Mediatage Nord 2013
Digital und sozial vernetzt


Im Jahr 2013 hat fast jeder in Deutschland einen Computer mit Online Zugang, ebenso ist fast jeder in einem technischen und/ oder einem virtuellen Netzwerk irgendwo mit anderen verbunden. Diese Netzwerke sind jedoch nur so gut, wie der Kommunikationsbedarf, der dahinter steht. Und bestimmte Arten der Kommunikation machen nur dann Sinn, wenn sie auch zu "eye to eye" Situationen führen. Technische Kommunikation und menschliche Interaktion befruchten sich gegenseitig - das wäre der Idealzustand.

Die Mediatage Nord 2013 widmeten sich der Frage, ob insbesondere soziale Netzwerke "echten" Netzen auf die Sprünge helfen können, ob dafür besondere Spielregeln erforderlich sind, was hilft und was schadet - ohne dass es um die speziellen Fragen von Dating Agenturen gehen wird.
Die 13. Mediatage Nord fanden 2013 vom 18.- 22. November statt, und zwar zum ersten Mal in Kooperation mit Hochschulen (Universität Flensburg, FH Kiel). Deshalb waren die Veranstaltungen der Mediatage 2013 an zwei Orten.

18. - 20. November 2013: Haus der Wirtschaft, Bergstraße 2, 24103 Kiel

21./22. November 2013:   FH Kiel, Sokratesplatz 1, 24149 Kiel


In zahlreichen öffentlichen Veranstaltungen informierten sie über aktuelle Themen und Projekte aus den Bereichen IT, Multimedia, Telekommunikation und audiovisuelle Medien. Sie richten sich an Vertreter aus Wirtschaft, Bildung, Politik und Gesellschaft. 2012 informierten sich auf den Mediatagen Nord etwa 1.000 Besucher über aktuelle Themen und Trends der Mediabranche sowie medienpolitische Fragen.

Die Medienlandschaft ist durch einen steten Wandel geprägt. Um neue technische oder gesellschaftliche Herausforderungen mit Fachleuten und zukünftigen Medienschaffenden diskutieren zu können, sollen die Hochschulen des Landes noch stärker als bisher in das Programm der Mediatage Nord eingebunden werden. Aus diesem Grund fand ein Workshop-Tag an einer der Schleswig-Holsteinischen Hochschulen statt. 2013 machte die Fachhochschule Kiel den Anfang. Die Veranstaltungen standen allen Interessierten offen.
Dokumentationen und Fotos zu den vorangegangenen Mediatagen Nord finden Sie in der Mediathek.

Seit 2012 werden die Mediatage Nord vom Offenen Kanal Schleswig-Holstein (OKSH) organisiert und koordiniert.